Wissenstransfer als Kernaufgabe der Innovation Farm

Eine der wesentlichen Aufgaben der Innovation Farm ist die Bildung. Wissenschaftliche Erkenntnisse, optimierte Produktionsprozesse, aber auch praktische Tipps in der Praxis, werden im Rahmen von Seminaren, Schulungen und praxisnahen Veranstaltungen weitergegeben.

Landwirtinnen und Landwirte, Studierende, auszubildende Schülerinnen und Schüler agrarischer Bildungszweige, profitieren vom Wissen der Innovation Farm und können so vermittelte Erkenntnisse in der Praxis anwenden. Zu den teilnehmenden Bildungseinrichtungen zählen unter anderem die ländlichen Fortbildungsinstitute, die Fachhochschule Wiener Neustadt, die Fachhochschule Oberösterreich, das Österreichische Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung, die Universität für Bodenkultur, die Bildungswerkstatt Mold, die HBLFA Francisco Josephinum, die HBLFA Raumberg-Gumpenstein sowie einzelne landwirtschaftliche Fachschulen.

Weitere Bildungseinrichtungen sind gerne jederzeit willkommen.

 

„Die Kernaufgabe der Innovation Farm ist die praxistaugliche Anwendung neuer Technologien in der Praxis. Unser Wissen ist die Basis für eine nachhaltige Landwirtschaft von Morgen!“ Markus Gansberger, Innovation Farm Wieselburg.

September

09Sep(Sep 9)9:0012(Sep 12)18:00Rieder MESSE: Innovation Farm LIVE

Oktober

19Okt9:0017:00Einfache Kartierung - Wiederfinden meiner Drainagen, Bodenproben, Leitungen, usw.

20Okt9:0017:00Wer fährt? Überblick über Lenksysteme

21Okt(Okt 21)9:0022(Okt 22)1:00Innovative Technologien für den bäuerlichen Familienbetrieb

November

11Nov19:0021:00Onlineseminar: Lenksysteme und RTK-Signale wirtschaftlich anwenden

18Nov19:0021:00Onlineseminar: Von Hackgerätelenkung mittels Kamera und/oder GPS bis zu autonomen Hackrobotern

25Nov19:0021:00Onlineseminar: Ertragsoptimierung bei Körnermais mittels moderner Technik

Dezember

09Dez19:0021:00Onlineseminar: Mein Getreidebestand – so führe ich ihn richtig

Jänner

19Jän9:0011:00Onlineseminar: Innovation Farm - Sensorbasiertes Brunsterkennen und Gesundheitsmonitoring am Milchviehbetrieb - Was können diese Systeme leisten?

20Jän9:0011:00Onlineseminar: Innovation Farm - Roboter am Milchviehbetrieb

20Jän19:0021:00Onlineseminar: Optimierung der Mineraldüngerausbringung mit der eigenen Technik

27Jän19:0021:00Onlineseminar: Nützliche, kostenlose bzw. kostengünstige Werkzeuge als Helferlein in der Praxis

März

03Mär19:0021:00Onlineseminar: Neue Potentiale für den überbetrieblichen Maschineneinsatz

10Mär19:0021:00Onlineseminar: Innovationen in der Grünlandwirtschaft

11Mär19:0021:00Höherer Ertrag bei niedrigerem Betriebsmitteleinsatz? Vorteile variabler Aussaat und Düngetechnik

Mai

19Mai9:000:00Praxisworkshop: Innovation Farm - Möglichkeiten der Wildtierdetektion

Juni

03Jun9:0017:00Praxisworkshop: Innovation Farm – Neue Düngungsstrategien im Ackerbau visualisieren, realisieren und praktizieren

Wir sind Bildungspartner

Ländliches Fortbildungs Institut
HBLFA Francisco Josephinum Wieselburg
HBLFA Raumberg-Gumpenstein Landwirtschaft
Fachhochschule Wiener Neustadt
BOKU - Universität für Bodenkultur Wien
Fachhochschule Oberösterreich
Bildungswerkstatt Mold Logo
ÖKL - Österreichisches Kuratorium für Landtechnik
die fachschule

Wir sind Medienpartner

Profi Agrarmagazin Logo
Bayrisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
Blick ins Land Logo
Unser Hof Logo
agrarheute Logo