Drohneneinsatz in der Land- und Forstwirtschaft

07Mai13:0017:00Drohneneinsatz in der Land- und Forstwirtschaft

Veranstaltungsdetails

Innovation Farm – Möglichkeiten der Digitalisierung

Von der Bekämpfung diverser Schädlinge, wie zum Beispiel dem Maiszünsler, bis hin zur Ermittlung des Vegetationsindexes von Kulturpflanzen, reichen die Verwendungen von Drohnen. Verschiedene Kamera- und komplexe Softwaresysteme machen dies möglich. Die Drohne hat gegenüber der Zugmaschine einen großen Vorteil – sie kann bestimmte landwirtschaftliche Arbeiten bodenschonend erledigen. Landwirtschaftskammer und LFI Niederösterreich bieten daher eine Informationsveranstaltung an, um interessierten Land- und ForstwirtInnen einen Überblick in diese neue Technik zu geben. Praktische Vorführungen der Einsatzmöglichkeiten ergänzen die Veranstaltung.

Kursdauer: 4 Einheiten

Vortragende

Ing. Polly Stefan

Moderation

LFI Niederösterreich

Mehr anzeigen

Veranstalter

Zeit

7. Mai 2024 13:00 - 17:00(GMT+02:00)

Virtuell