April, 2021

20Apr9:0016:00Praxisworkshop: Teilflächenspezifische Düngung visualisieren, realisieren und praktizieren (ABGESAGT aufgrund COVID-19)

Teilflächenspezifische Düngung, Ansicht am Smartphone, Tablet oder PC.

Veranstaltungsdetails

Vortragsteil

  • Genereller Überblick zur Teilfläche und zur teilflächenspezifischen Düngung –Was bringt´s?
  • Bildung von Teilflächen über Sensoren oder Satellit
  • Vorstellung von Düngestrategien für die unterschiedlichen Düngegaben (Start-, Schosser-und Spätgabe) am Beispiel Winterweizen

Workshop-Teil

  • Erstellung von standortbezogenen Düngerkarten (N-Düngung und Grunddüngung)

Praktischer Teil

  • Vorstellung der Technik und Software-Anwendungen für die Umsetzung einer standortbezogenen Düngung
    • Anwendung des Biomassesensors am Beispiel von ISARIA Sensoren am Traktor mit unterschiedlichen Düngerstreuern (u.a. Bogballe, Amazone, Rauch)
    • Integration von Düngeapplikationskarten auf unterschiedlichen ISOBUS Terminals und Terminals der Düngerstreuer (u.a. Amazone, Bogballe, Rauch)
    • App basierte Anwendung von Düngeapplikationskarten (wenn keine automatisierte Anwendung möglich ist)
  • Besichtigung der Düngungsversuche

Vortragende

Philipp Kastenhofer
philipp.kastenhofer@josephinum.at

Peter Prankl (JR)
Lukas Handl (JR)
Florian Krippl (JR)

Reinhard Hörmannsdorfer (BW Mold)
Stefan Polly (BW Mold)

Johannes Fitzthum (BBK Melk)

Mehr anzeigen

Veranstalter

LFI NÖ

Zeit

(Dienstag) 9:00 - 16:00

Ort

Wieselburg; BLT

Rottenhauser Straße 1, 3250 Wieselburg