Wettervorhersage und Arbeitsplanung

Ausgangslage:

Durch gemessene Wetterdaten und Wettervorhersage kann im Bereich innerbetriebliche Arbeitsplanung viel Zeit- und Ressourcenoptimierung vorgenommen werden.

Die Umsetzung

Mit Hilfe der Wetterstationen von Pessl Instruments werden Wetter- und Bodenfeuchtedaten aufgezeichnet und gemeinsam mit der hyperlokalen Wettervorhersage, bilden diese Maßnahmen die Voraussetzung für die Planung aller landwirtschaftlichen Tätigkeiten der kommenden Woche. Von der Befahrbarkeit der Felder bis hin zu den geeignetesten Erntefenstern reicht die Palette der Angaben. Dies verschafft den Betrieben großes Zeiteinsparungspotenzial durch erhöhte Planungssicherheit und der Vermeidung von Stehzeiten etc.

Das Ziel

Durch den Einsatz der oben genannten Maßnahmen werden die Arbeitsabläufe effizienter gestaltet und die landwirtschaftlichen Betriebe können sicherer ihre Arbeitswoche planen.

Zum Unternehmen

Seit mehr als 35 Jahren bietet Pessl Instruments, Werkzeuge für die Entscheidungsfindung an. Eine vollständige Palette von drahtlosen, solarbetriebenen Überwachungssystemen unter der Marke METOS und eine Online-Plattform namens FieldClimate. Alle Geräte sind in allen klimatischen Zonen einsetzbar und können in verschiedenen Branchen für die unterschiedlichsten Zwecke verwendet werden – angefangen von der Landwirtschaft bis hin zur Forschung, Hydrologie, Meteorologie und vieles mehr.

Partner:
Unterstützer:
Standort:

Wieselburg

Laufzeit:

2021-2022

Projektteam:

Dr. Markus Gansberger

Kontakt:
Zusätzliche Informationen: